Jahresausflug

Am letzten Tag vor den Pfingstferien stand für die beiden 5. Klassen und die 8a noch der Jahresausflug an. Das Ziel war die Trampolinhalle in Ulm, welche wir an diesem Morgen ganz für uns alleine hatten. Dort angekommen waren die Kinder sofort startbereit und testeten jeden Parcours aus, den die Halle zu bieten hat. Die einen spielten Völkerball auf Trampolinen, die anderen kämpften lieber auf dem Gladiatorbalken – dort konnte man sogar gegen die Lehrer antreten und versuchen diese vom Balken zu schmeißen. Wiederum andere bewiesen sich ihre eigene Stärke in einem Ninja-Parcours. Nach viel Spaß und viel Schweiß hatten wir uns die Ferien dann am Ende alle verdient!